Kopfhörer im Test

Das Angebot an Kopfhörern ist riesig. Ob für den komfortablen Hörgenuss Zuhause oder für unterwegs in Bahn, Bus und Flugzeug, für jeden Bedarf und Anspruch gibt es eine große Auswahl an Formen und Modellen. Kopfhörer mit einer Geräuschreduzierung sorgen für einen besonders ungestörten Musikgenuss. Doch die Qualität ist ebenso wie der Preis höchst unterschiedlich. Neben verschiedenen Fachzeitschriften nimmt auch die Stiftung Warentest regelmäßig die aktuellen Modelle unter die Lupe. Die Testergebnisse bieten Verbrauchern eine wichtige Entscheidungshilfe beim Kauf.

Geräuschmindernde Kopfhörer im Test der Stiftung Warentest

Kopfhörer mit einer Geräuschminderung nehmen die Umgebungsgeräusche auf und leiten diese über einen Verstärker in Form von Gegenschall weiter. Dadurch werden die Außengeräusche quasi ausgelöscht. Die Stiftung Warentest hat in der Testausgabe 07/2011 insgesamt 13 dieser Geräte getestet. In die Gesamtbewertungen flossen neben der Klangqualität (35 Prozent) und der Geräuschreduktion (30 Prozent) auch die Handhabung (25 Prozent) sowie die Umwelteigenschaften (10 Prozent) mit ein. Abwertungen gab es unter anderem, wenn die Geräuschreduktion nur „befriedigend“ ist.

Kopfhörer Testsieger bei geräuschmindernden Kopfhörer:

  1. Panasonic RP-HZ700 (Gesamtnote 1,9)

  2. Bose QuietComfort 15 (Gesamtnote 2,1)

  3. Denon AH-NC600 (Gesamtnote 2,4)

  4. Creative Auverana X-Fi (Gesamtnote 2,5)

3. Sony MDR-NC5000 (Gesamtnote 2,5)

4. Monsterbeats by Dr. Der Studio (Gesamtnote 2,6)

5. Denon AH-NC800 (Gesamtnote 2,7)

6. Lenco HP-080 (Gesamtnote 3,4)

Die am besten bewerteten Kopfhörer waren mit einer Ausnahme allesamt ohrumschließende Modelle. Lediglich der Denon AH-NC600 befindet sich im Ohr. Die ohraufliegenden Kopfhörer mindern die Außengeräusche lediglich ausreichend. Der Testsieger Panasonic RP-HZ700 war der einzige Kopfhörer im Test, der bei allen Testkriterien ein „gut“ erzielen konnte. Besonders im Bassbereich bietet der Kopfhörer eine gute Geräuschminderung. In diesem Bereich schnitt der Bose QuietComfort 15 am besten ab. Das teuerste Modell im Test war gleichzeitige das einzige mit einer „sehr guten“ Geräuschminderung. Eine Kaufempfehlung sprechen die Tester für den Creative Auverana X-Fi aus. Der Kopfhörer schaffte gerade noch die Bewertung „gut“ und ist für einen günstigen Preis zu haben.

Bluetooth Kopfhörer im Test der Stiftung Warentest

Mit Bluetooth Kopfhören erhält man die komplette Freiheit beim Musikhören oder Telefonieren. Die Stiftung Warentest (Test 6/2012) hat insgesamt 11 der kabellosen Modelle getestet. Darunter fünf ohraufliegende und sechs In- Modelle. Die Gesamtbewertung setzte sich aus dem Kriterien Klangqualität (45 Prozent), Tragekomfort (25 Prozent), Bedienung (15 Prozent), Akkuleistung (10 Prozent) sowie Umwelteigenschaften (5 Prozent) zusammen. Bei den In-Ear-Modellen wurde Sony Ericsson Testsieger, in der Kategorie Bügelkopfhörer lag ein Modell von Philips vorne.

Bewertungen der In- Kopfhörer:

  1. Sony Ericsson MW600 (Gesamtnote 2,3)

  2. Nokia BH-111 (Gesamtnote 2,8)

  3. Samsung HS3000 (Gesamtnote 3,0)

  4. Hama MusiCall (Gesamtnote 3,2)

  5. Creative WP-320 (Gesamtnote 3,3)

  6. Plantronics Backbeat 903+ (Gesamtnote 3,7)

Kopfhörer Test: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...